Gastlichkeit seit 1827

In dem alten Stadtpalais, welches heute das Arte Luise Kunsthotel beherbergt, wurden bereits vor rund 180 Jahren die Gäste der dort ansässigen Großbürger und Aristokraten bewirtet. Auch heute, nach Restaurierung und Hotelumbau im Jahr 1999, hat sich in der "Beletage" dieser Charme in den hellen, großzügigen Zimmern und Suiten mit bis zu 4 m hohen Räumen, größtenteils alten Dielen- oder Parkettfußböden und den original erhaltenen Türen und Fenstern bewahrt.

Zimmerauswahl